SUBEX air28 The Blog: Johann Vifian

APRIl, APRIL!! 

CHARTERFLÜGE NACH ÄGYPTEN MIT „SUBAIR 28“

Wir haben uns erlaubt, Euch mit der nachstehenden Meldung ein wenig in die Irre zu führen, sind Euch aber jederzeit gerne bei der Planung Eurer Ägyptenreise behilflich! Kontaktiert uns auf diving@subex.org unter Angabe Eures Reiseziels mit Fragen zu Flügen oder Unterkunft.

 


 

CHARTERFLÜGE NACH ÄGYPTEN MIT „SUBAIR 28“

 

 Ägypten, 01.04.2016

Wie Partnern und Kunden des Tauchsportveranstalters SUBEX aufgefallen sein dürfte, hat sich das 50-jährige Traditionsunternehmen in den Jahren 2013 bis 2015 mit Investitionen im Bereich Marketing - wie z.B. Ausstellungen auf der Boot – vornehm zurückgehalten. Heute nun gibt SUBEX den Grund dafür bekannt.

Johann Vifian (Managing Director):

CHARTERFLÜGE NACH ÄGYPTEN MIT „SUBAIR 28“

Wir sind voller Stolz und Freude, unseren Gästen und Freunden die Inbetriebnahme der „SUBair 28“ bekannt zu geben! 

Es handelst sich dabei um eine Boeing 737-700 mit 149 Sitzplätzen, die im Vollcharter für SUBEX künftig die Flughäfen Düsseldorf, Salzburg und Basel einmal wöchentlich anfliegen wird, um die Strecke Europa - Sharm El Sheikh - Hurghada und zurück zu bedienen.

Damit setzen wir erneut Maßstäbe für den Tauchtourismus und die Destination Ägypten!

 Wir hoffen so dazu beitragen zu können, künstliche Verknappungen bei den Flugkontingenten zu konterkarieren."

Jungfernflug der neuen „SUBair 28“ ist am 01.08.2016 von Basel aus. Der Betrieb der Charterlinie ist vorerst auf 1 Jahr begrenzt.

Das Preisspektrum der Flugtickets wird sich abhängig von der Entwicklung der Charterauslastung und Kerosinkosten voraussichtlich im Segment zwischen 450,- und 600.- CHF per Rundflug einpendeln. Als Promotion für die neue Charterverbindung ist der Ticketpreis für die ersten 3 Wochen und von allen Startflughäfen auf je 399,- CHF/EUR pro Rundflug festgelegt.

Der Flugplan inkl. Buchungsmöglichkeit ist auf der SUBEX Website unter www.subex.org/index.php/fly-2-egypt zugänglich. Buchungen können dort oder per E-Mail an subair@subex.org vorgenommen werden.

 

Share

Weiterlesen...

 

CHARTERFLÜGE NACH ÄGYPTEN MIT „SUBAIR 28“

Ägypten, 01.04.2016

Wie Partnern und Kunden des Tauchsportveranstalters SUBEX aufgefallen sein dürfte, hat sich das 50-jährige Traditionsunternehmen in den Jahren 2013 bis 2015 mit Investitionen im Bereich Marketing - wie z.B. Ausstellungen auf der Boot – vornehm zurückgehalten. Heute nun gibt SUBEX den Grund dafür bekannt.

CHARTERFLÜGE NACH ÄGYPTEN MIT „SUBAIR 28“Johann Vifian (Managing Director):

Wir sind voller Stolz und Freude, unseren Gästen und Freunden die Inbetriebnahme der „SUBair 28“ bekannt zu geben! 

Es handelst sich dabei um eine Boeing 737-700 mit 149 Sitzplätzen, die im Vollcharter für SUBEX künftig die Flughäfen Düsseldorf, Salzburg und Basel einmal wöchentlich anfliegen wird, um die Strecke Europa - Sharm El Sheikh - Hurghada und zurück zu bedienen.

Damit setzen wir erneut Maßstäbe für den Tauchtourismus und die Destination Ägypten!

 Wir hoffen so dazu beitragen zu können, künstliche Verknappungen bei den Flugkontingenten zu konterkarieren."

Jungfernflug der neuen „SUBair 28“ ist am 01.08.2016 von Basel aus. Der Betrieb der Charterlinie ist vorerst auf 1 Jahr begrenzt.

Das Preisspektrum der Flugtickets wird sich abhängig von der Entwicklung der Charterauslastung und Kerosinkosten voraussichtlich im Segment zwischen 450,- und 600.- CHF per Rundflug einpendeln. Als Promotion für die neue Charterverbindung ist der Ticketpreis für die ersten 3 Wochen und von allen Startflughäfen auf je 399,- CHF/EUR pro Rundflug festgelegt.

Der Flugplan inkl. Buchungsmöglichkeit ist auf der SUBEX Website unter www.subex.org/index.php/fly-2-egypt zugänglich. Buchungen können dort oder per E-Mail an subair@subex.org vorgenommen werden.

 

Share

Weiterlesen...

 

Ägyten wieder auf dem Vormasch - Neue attraktive Angebote für Familien & Singles von FTI

touristik-aktuell.de - Steigerung der Buchungen für Ägypten und aktuelle Sonderangebote von FTILaut Meldung des Tourismus-Magazins touristik aktuell steigen die Buchungszahlen für Ägypten täglich an!

Reiseveranstalter FTI wird daher sein Flugprogramm nach Hurghada, Marsa Alam und Luxor aufrecht erhalten und versüsste seinen Gästen den Urlaub mit Sonderangeboten für Familien und Singles.

Wie man einigermassen gut nach Sharm el Sheikh kommt, falls die Festlandseite nicht für Euch ist, haben wir ja schon hier gepostest. https://www.facebook.com/SUBEX/ 

>>Zur Original-Meldung von touristik aktuell

Share
 
Gästekommentar-Auswertung 2016

Auch in 2015: Mehr als 99% unserer Gäste würden uns weiterempfehlen!

 Eine Weiterempfehlungsrate von 99,75% in 2014 und 99,76% in 2015  spricht ganz klar für SUBEX - THE ART OF DIVING

Detaillierte Informationen zur Auswertung der Gästekommentare für 2014 & 2015 findet Ihr in diesen PDF-Dateien:

Auswertung 
2014

Gästekommentar-Auswertung 2014

Auswertung 
2015

Gästekommentar-Auswertung 2015

 Die Gewinner der Gästekommentar-Verlosung 2016 findet Ihr in diesem Artikel

Share
 

Gästekommentar-Verlosung 2016

Gästekommentar-Verlosung 2016

Als kleines Dankeschön für Euer Feedback haben wir wie jedes Jahr auch 2016 wieder Tauchpakete unter allen vollständig ausgefüllten Gästekommentaren verlost!

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und viel Spass mit Euren Tauchpaketen!

Die Gewinner der diesjährigen 12 x 6er Tauchpakete sind in Reihenfolge der Ziehung:

Share

Weiterlesen...

 
Ereignisse im Bella Vista Hurghada - Ein Statement von Johann Vifian

"UNVERANTWORTLICHE PRESSE SCHAFFT DEN NÄHRBODEN FÜR TERRORISMUS"

Email-Auszug auf Anfragen besorgter Gäste, Johann Vifian, Hurghada, 11.01.2016

SUBEX - The ART of DIVING

"Danke für eure Anteilnahme und Mails zum Vorfall im Bella Vista.

 Doch gleich zweimal muss ich ein „Leider“ anfügen.

Leider, weil und dass es einen Vorfall gegeben hat.

Es ist für alle direkt und indirekt Betroffenen schrecklich so was erleben zu müssen. Das einzig Gute daran ist das nicht mehr geschehen ist.

Man könnte also fast sagen: Ende gut, alles gut.....

Wenn da nicht mein zweites „Leider“ wäre:

Was aus diesem Vorfall die Presse und Medien gemacht haben, ist schlicht und einfach zum Kotzen.

Was da am Freitagabend zwischen 20:00 und Mitternacht alles über die Newsticker gelaufen ist, strotzt nur so von reiner Sensationsmache, weitergeben von Gerüchten, gemixt mit eigenen Vorurteilen gegen den Islams und mit dem aktuellen Renner in der Presse - dem IS - als Zugpferd.

Von einer seriösen Recherche Meilenweit entfernt wurden da Unwahrheiten verbreitet, und dies auch immer noch, als bereits anders lautende (Augenzeugen)berichte verfügbar waren.

 

Share

Weiterlesen...

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 8

Kontaktiere SUBEX

Fluo, Foto & Bio Event Sahl Hasheesh Mai 2018

Sahl Hasheesh

Mai 2018

Fluoevent-DE-webseite Small

Hier buchen!

Unser Newsletter
GUT ZU WISSEN
Newsletter

webshop module 

SUBEX auf Instagram

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. / Unsere Webseite verwendet Cookies um die Bereitstellung unserer Dienste zu vereinfachen. Für den Betrieb der Website zwingend erforderliche Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information