Tauchen in DAHAB - "made in sharm el sheikh"

Dahab liegt auf der Sinai-Halbinsel etwa 90km nördlich von Sharm-el-Sheikh am Golf von Aquaba und ist auf einer gut ausgebauten Strasse von Sharm-el-Sheikh in einer Stunde erreichbar.

alt

Die Fahrt durch das Sinai-Gebirge mit seiner kargen, atemberaubenden Berglandschaft bietet einen enormen Kontrast zu den farbenfrohen und lebendigen Tauchplätzen, die hier betaucht werden können.

Der Name Dahab bedeutet „Gold“ auf Arabisch und rührt vom feinen goldfarbenen Sand, der in der grossen Bucht von Dahab liegt.

Die Beduinen leben noch immer zahlreich in diesem Gebiet und prägen mit ihren Schafen, Ziegen und Kamelen das Ortsbild.

Von unserer Basis in Sharm El Sheik aus durchgeführt zeigen wir Euch gerne die faszinierende Unterwasserwelt Dahabs mit ihren weithin bekannten Tauchplätzen wie z.B. dem Blue Hole, dem Canyon, Lonely Lionfish Rock, ...

Dahab Divespots 1Divespots Dahab 2Divespots Dahab 3

Viele kleine Restaurants an der Uferpromenade laden zum Flanieren und Verweilen ein. Erkundet man den Stadtteil Assala, bekommt man einen authentischen Eindruck davon, wie die Menschen hier leben. Die meissten Besucher in Dahab sind Taucher und Windsurfer, die für ihren Sport hier ideale Bedingungen vorfinden.

 
alt

Im Süden und Norden Dahabs schliessen sich Naturschutzgebiete an, in denen man die Schönheit der Natur sowohl Überwasser wie auch Unterwasser relativ ungestört geniessen kann, da es hier nicht erlaubt ist, Hotelanlagen zu bauen. Als Ergänzung zum Tauchprogramm bietet Dahab eine gute Ausgangsbasis für Ausfüge in den Sinai hinein.

 


TAUCHPLÄTZE DAHAB MIT SAUMRIFF, BOOTSTAUCHEN ODER LANDTAUCHEN

TAUCHEN AM SAUMRIFFalt

Der Einstieg zum Saumriff befindet sich direkt vor dem Strand und erfolgt bequem über einen Steg. Beim Zusammenbau des Equipments helfen unsere freundlichen Mitarbeiter natürlich jederzeit gern, sofern du dies wünschst. Das dem Strand vorgelagert Hausriff beeindruckt durch eine absolut intakte Korallenwelt mit faszinierenden Steinkorallenformationen und bietet sowohl Anfängern als auch erfahrenen Tauchern abwechslungsreiche Tauchgänge, bei denen man immer wieder etwas Neues entdecken kann. Es gehört sicher zu den schönsten und intaktesten Tauchplätzen in Dahab.
 

TAUCHEN VON LAND AUS - VIEL MEHR ALS CANYON UND BLUE HOLE

Hier wartet das pure Abenteuer auf die Taucher! Nach dem Frühstück geht man zu Fuss die kurze Distanz über den Strand zur Basis oder der Pick-up-Transport holt die Taucher ab. Dort behält der SUBEX-Guide schon kurze Information bereit. Anschliessend wird das Equipment auf ein Fahrzeug geladen. Nach einer kurzen Fahrt erreicht die kleine Gruppe den ausgewählten Tauchplatz an der wunderschönen Küste.alt
 
Die Gruppe macht sich ohne Hektik und Platzprobleme auf einem ausgebreiteten Teppich bereit und geht anschliessend nur wenige Schritte bis ans Riff zum Tauchen. Hier eröffnen sich unseren Tauchern steile Drop-Offs, spannende Schluchten und Höhlen sowie wunderschöne Korallengärten und -landschaften - kurz gesagt - die ganze Vielfalt, die das Rote Meer bietet!
 

Nach dem Tauchgang wartet, je nach Jahreszeit entweder ein kühles Getränk oder ein heisser ägyptischer Tee auf unsere Gäste. Später erfolgt dann die Weiterfahrt zu einem weiteren Tauchplatz, der entdeckt werden möchte oder aber auch die direkte Rückfahrt zur Tauchbasis. Selbstverständlich bietet sich bei Ganztagestouren auch die Möglichkeit einer Stärkung in einem der vielen Beduinen-Restaurants an!

DAHABS TAUCHPLÄTZE IN BILDERN

Der SUBEX Gast Alexander Wallisch hat im Januar 2012 von den Tauchplätzen in Dahab HD Videos gefilmt. Schaut hier die Videos vom SUBEX Hausriff, vom Canyon und weiteren Topspots.
Share